▷ Natürliches Henna Sahara Tazarine Arabisch | Arabische Kosmetik und Tätowierung
Whatsapp
  • Fügen Sie Beschreibungen, Bilder, Menüs und Links zu Ihrem Mega-Menü hinzu

  • Als Abstandshalter kann eine Spalte ohne Einstellungen verwendet werden

  • Verlinken Sie Ihre Sammlungen, Verkäufe und sogar externe Links

  • Fügen Sie bis zu fünf Spalten hinzu

  • Angebot

    Henna Natural Henna Sahara Arabic Tazarine

    Henna Sahara Tazarine, ideal für Tätowierungen und Haare. In Marokko sehr anerkannt und in der arabischen Welt von östlichen Frauen weit verbreitet. 

    Inhalt: 100 g

    Packungsangebot: Kauf in einer Packung mit 4 Einheiten, bester Preis!

    Henna oder Arjeña 1 (aus dem Spanischen ar. alḥínna, und dieses aus dem Arabischen الحناء al-ḥinnā´) oder Henna oder Hena ist ein natürlicher rötlicher Farbstoff, der für Haare verwendet wird und auch in einer Färbetechnik der Haut namens Mehandi verwendet wird . Es wird aus den getrockneten Blättern und Blattstielen von Lawsonia alba Lam hergestellt. (Lawsonia inermis L.). Dieser Farbstoff wird häufig in Indien, Pakistan, Jemen, im Nahen Osten und in Nordafrika verwendet. Die Mehandi-Muster sind recht komplex und werden in manchen Kulturen als Hochzeitsschmuck verwendet. Im Westen wird es seit den 70er Jahren verwendet, wenn auch nicht weit verbreitet.

    Zur Herstellung der Henna-Paste werden die Blätter zerkleinert, bis ein bräunlich-grünes Pulver entsteht, und mit ätherischen Ölen und Zitronensaft, die den Farbstoff aus den Blättern lösen, sowie Zucker vermischt, um die Konsistenz zu verleihen. Beim Auftragen auf die Haut verfärbt sich der Farbstoff blassorange und wird im Laufe der Stunden dunkler, bis er ein Rotbraun erreicht. In einigen Ländern, insbesondere in Indien, wird Hennapaste in gebrauchsfertigen Kegeln verkauft. Die Einwirkdauer variiert je nach Hautdicke, beträgt jedoch nur Tage.