Natürliches Henna (Henna) Leila in Beuteln

Natürliche Henna (Henna) Leila in arabischen Umschlägen

Schreiben Sie eine Rezension
Normaler Preis
2,50€
Angebotspreis
2,50€
Einheitspreis
von
Steuern inbegriffen. Die Versandkosten Sie werden auf dem Zahlungsbildschirm berechnet.

Henna oder Arjeña 1 (von ar. Hisp. Alḥínna und dieses von Arabisch الحناء al-ḥinnā´) oder Henna oder Jena ist eine natürliche rötliche Farbe, die für Haare verwendet wird und die auch in einer Färbetechnik verwendet wird der Haut mehandi genannt. Es wird aus dem getrockneten Blatt und dem Blattstiel von Lawsonia alba Lam hergestellt. (Lawsonia inermis L.). Dieser Farbstoff wird häufig in Indien, Pakistan, Iran, Jemen, dem Nahen Osten und Nordafrika verwendet. Die Mehandi-Muster sind recht komplex und werden in einigen Kulturen als Brautschmuck verwendet. Im Westen wird es seit den 70er Jahren verwendet, obwohl es nicht sehr verbreitet ist.

Zur Herstellung der Henna-Paste werden die Blätter zu einem bräunlich-grünen Pulver zerkleinert und mit ätherischen Ölen und Zitronensaft vermischt, die den Farbstoff aus den Blättern und Zucker lösen, um Konsistenz zu verleihen. Beim Auftragen auf die Haut wird der Farbstoff blassorange und im Laufe der Stunden dunkelt er nach, bis er ein rötliches Braun erreicht. In einigen Ländern, insbesondere in Indien, wird Hennapaste in gebrauchsfertigen Tüten verkauft. Henna dringt nur in die toten Zellen des Stratum corneum der Haut ein, die Dauer des Farbstoffs variiert je nach Dicke der Haut, beträgt aber nur Tage.